Waldshut-Tiengen, 23.06.2018, von Alexander Maus

E18-2018 Technische Hilfe - Beleuchtung

Bei bestem Wetter und guter Stimmung nach dem gewonnenen Deutschlandspiel lud der Verein Pro Freibad am Samstag zum Mitternachtsschwimmen ins Schwimmbad Waldshut ein. Mit unserem Lichtmastanhänger und drei Helfern unterstützten wir die DLRG bei der Beckenaufsicht.

E18-2018 Technische Hilfe - Beleuchtung Nachtschwimmen

Nachdem das Spiel Deutschland-Schweden zu Ende war, füllte sich das Schwimmbecken schnell wieder mit begeisterten Nachtschwimmern. Um die notwendige Sicherheit am Beckenrand zu gewährleisten, hatte die DLRG auf eine ausreichende Ausleuchtung des Schwimmerbereichs bestanden. Hierzu brachten wir unseren Lichtmastanhänger in Position und leuchteten mit diesem das Schwimmbecken aus. Zusätzlich stellten wir unseren LED-Powermoon auf und installierten zwei weitere Halogenstrahler, sodass die Badegäste jederzeit sichtbar blieben. Gegen null Uhr konnten wir die Beleuchtung rückbauen und die Rückkehr in die Unterkunft antreten

Im Einsatz:

MLW IV

Anh LiMa 15


  • E18-2018 Technische Hilfe - Beleuchtung Nachtschwimmen

  • E18-2018 Technische Hilfe - Beleuchtung Nachtschwimmen

  • E18-2018 Technische Hilfe - Beleuchtung Nachtschwimmen

  • E18-2018 Technische Hilfe - Beleuchtung Nachtschwimmen

  • E18-2018 Technische Hilfe - Beleuchtung Nachtschwimmen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: