27.06.2020, von Alexander Maus

Ausbildungswochenende der Bergungsgruppe

Das letzte Wochenende stand für die Helferinnen und Helfer der Bergungsgruppe ganz im Zeichen des THW: am Freitag und Samstag fand ein Ausbildungswochenende statt.

Ziel der Ausbildung war es, einige der Schwerpunkte der Arbeit der Bergungsgruppe intensiv zu beüben. So begann das Wochenende am Freitag mit einer theoretischen Einweisung und einer anschließenden praktischen Übung zum Thema Tiefbauunfälle. Die Ausbilder hatten eine spannende Ausbildung zu diesem Thema vorbereitet und nutzten die Gelegenheit, die taktischen Konzepte der Tiefbau-Rettung mit der Bergungsgruppe durchzuspielen und zu verfeinern. Material für diese schwierige und oftmals zeitkritische Aufgabe wird auf unserer Wechselbrücke-Rüst mitgeführt und ist ständig einsatzbereit.

Am Samstag dann unterteilt sich der Tag in zwei Abschnitte. Während morgens die Holzbearbeitung im Vordergrund stand, konzentrierte sich die Ausbildung am Nachmittag auf die Möglichkeiten zur Gesteinsbearbeitung. Durchgeführt wurden diese Abschnitte von Truppführer Richard Lasch und Gruppenführer Torsten Wegner. 

Gerade bei Einsätzen zum Abstützen von Gebäuden hat sich in den letzten Jahren im Ortsverband sehr viel getan. Alte Holzkonstruktionen wurden durch neue, ausgeklügelte Systeme ersetzt, welche ihre Stärken im schnellen Einsatz und der Anpassbarkeit an unterschiedliche Situationen haben. Am Samstag übten die Helferinnen und Helfer den Verbau unterschiedlicher Holzkonstruktionen und testeten viele verschiedene Werkzeuge des GKW auf Herz und Nieren. Unter anderem wurde ein kleiner Test durchgeführt, bei dem unterschiedlich befestigte Knaggen mit Hilfe einer Hydropresse auseinander gedrückt wurden.

Nachmittags dann erfolgte der Wechsel vom Holz zum Gestein; auch hier wurden verschiedenste Werkzeuge und Techniken erprobt und die Helferinnen und Helfer nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis im Umgang mit diesen Gerätschaften unterwiesen.

Vielen Dank an unsere Ausbilder für die intensive Vorbereitung und die spannende Ausbildung!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: