Waldshut-Tiengen, 18.09.2017, von Alexander Maus

E08-2017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

Gegen 10.20 Uhr wurde das Technische Hilfswerk über die Leitstelle Waldshut zu einem Brandeinsatz nach Tiengen alarmiert.

E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

Dort hatte die Feuerwehr gut zwei Stunden lang ein Feuer in einem Einfamilienhaus bekämpft, welches sich über zwei Stockwerke ausgebreitet hatte. Für die 87-jährige Hausbewohnerin kam jede Hilfe bereits zu spät. Das THW übernahm im Auftrag der Kriminalpolizei den Verschluss des Gebäudes. Durch die enorme Brandhitze waren zahlreiche Fenster sowie die Glasfront des Eingangsbereichs zerborsten. Außerdem hatte die Feuerwehr Teile der Dachkonstruktion für die Löscharbeiten geöffnet. Mit Spanplatten wurden die Fenster und Zugänge soweit gesichert, dass das Haus anschließend den Angehörigen übergeben werden konnte. Für den erst wenige Tage zuvor in Dienst gestellten MTW stellte der Einsatz eine Premiere dar – zum ersten Mal war er auf Anforderung ausgerückt.

Im Einsatz:


  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

  • E08-20017 Brand Mittel - Eigentumssicherung

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: