Waldshut-Tiengen, 26.01.2019, von Alexander Maus

Erste Vorbereitungen für Fastnacht

Der Rosenmontag ist noch einige Wochen entfernt, doch schon jetzt begannen die ersten Vorbereitungen für den zur Tradition gewordenen Stand der THW-Jugend bei der Waldshuter "Närrischen Gass."

Über die Jahre hinweg wurde das Konzept und der Aufbau des Verkaufszeltes der Waldshuter THW-Jugend beim Rosenmontag immer ausgefeilter. Auch in diesem Jahr wird die THW-Jugend wieder mit Waffeln, Crepes und Kinderpunsch für das leibliche Wohl der Närrinnen und Narren in der Kaiserstraße sorgen. 

Am letzten Montag wurde das Zelt aus seinem Winterschlaf geweckt und probehalber aufgebaut. Dabei wurde kontrolliert, dass es keine Beschädigungen aufweist und dass Gestänge und Plane in Ordnung sind. Anschließend wurde ein neuer Innenaufbau der Tische und Bänke ausprobiert und eine kleine Erweiterung für den Verkaufsstand geplant, welcher in den kommenden Wochen gebaut werden wird. Um was genau es sich hierbei handelt, bleibt allerdings vorerst noch geheim!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: