Waldshut-Tiengen, 07.01.2019, von Alexander Maus

Guter Start ins neue Jahr

Erster Dienst - das bedeutet ein großes Wiedersehen bei der Mannschaft des THW Waldshut-Tiengen. Auf dem Plan bei der ersten Ausbildung: die jährlich vorgeschriebenen Unterweisungen und Belehrungen.

Einmal im Jahr müssen Helferinnen und Helfer über diverse rechtliche und arbeitsschutztechnische Dinge belehrt werden. Hierzu gehören etwa der vorbeugende Brandschutz, Hinweise für Kraftfahrer und unterschiedliche Abläufe bei der Verwaltung. Auch die arbeitsmedizinischen Untersuchungen gilt es zu regeln. Im Rahmen der jährlichen Unterweisungen wurde die Mannschaft über die neu strukturierte Alarmierung per Handy-App informiert, außerdem nutzte der Zugtrupp die Gelegenheit, den frisch umgebauten Mannschaftstransportwagen (MTW) mit seinen Raffinessen der Mannschaft vorzustellen. Hierzu werden wir demnächst einen gesonderten Bericht veröffentlichen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: