06.09.2022, von Alexander Maus

Jugendausbildung an der Wutach

Den richtigen Umgang mit Pumpen, Schläuchen und Strahlrohren übten unsere Jugendlichen am letzten Jugenddienst an der Wutach.

Eine der Hauptfähigkeiten des Ortverbandes Waldshut-Tiengen ist sicherlich das Bewegen von Wasser. Speziell in der Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen ist hier jede Menge Kompetenz und Ausstattung vorhanden - und so freute sich die Jugendgruppe über die fachkundige Ausbildung durch Schirrmeister Manuel Hübsch. Ganz in seinem Element konnte er den Jungs und Mädchen zunächst theoretisch Wissen über die Funktionsweise und den Aufbau unserer Pumpen vermitteln, bevor es anschließend ans praktische Üben im Wasser ging. Bei bestem Wetter wurde auch Wert auf die korrekte Sicherung beim Arbeiten an und in Gewässern gelegt. Übrigens verfügen wir nicht nur innerhalb der Fachgruppe W/P über geballte Pumpleistung - auch die Helferinnen und Helfer von Bergung und Fachgruppe N können im Bedarfsfall auf mehrere leistungsfähige Elektrotauchpumpen als Teil ihres Portfolios zurückgreifen.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: