25.01.2021, von Alexander Maus

Material- und Fahrzeugkunde der Fachgruppe WP

Auch online gibt es gute Möglichkeiten, die Fahrzeuge und deren Beladung der Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen kennen zu lernen. Gruppenführer Kevin Strizek präsentierte der Mannschaft bei dieser Gelegenheit den neu beladenen LKW Ladebordwand.

Mannschaftslastwagen IV sowie LKW 7t mit Ladebordwand bildet die Stütze der Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen. Beide Fahrzeuge sind mit einer herkömmlichen Ladefläche mit einem Spriegelaufbau versehen und können mittels eine heckseitigen Ladebordwand be- und entladen werden. Schon seit vielen Jahren wird die Ausstattung unserer Fachgruppe in Rollcontainer mitgeführt, welche beim Beladekonzept viel Flexibilität mit sich bringen. So können die Rollcontainer schnell vom LKW abgeladen werden, um diesen für anderweitige Transportaufgaben zu nutzen. Nachteilig an diesem Konzept - man kann nicht einfach von außen eine Klappe öffnen, um an das benötigte Material zu kommen. So ist Vorwissen nötig, damit man nicht umsonst an der falschen Stelle sucht.

Beim letzten Online-Dienst führte Gruppenführer Kevin Strizek durch die Beladung der beiden Fahrzeuge und schlüsselte Stück für Stück neben dem Zubehör der LKW auch die eigentliche Ausstattung der Fachgruppe auf. Mit der Neuankunft des LKW 7t Ladebordwand war wieder viel Energie und Aufwand in die Überarbeitung und Neugestaltung des Beladekonzepts gesteckt worden. Für die Helferinnen und Helfer der Fachgruppe bietet das online zur Verfügung gestellte Material auch eine gute Grundlage, sich mit der Ausstattung vertraut zu machen und im Einsatzfall schnell zu wissen, wo sich was verbirgt. Aufgeteilt auf beide Lastwagen wird eine Vielzahl von Pumpen, Schlauchmaterial und Elektrokabeln mitgeführt, die im Bedarf die eigentliche Schlagkraft der Fachgruppe WP ausmachen.

Vielen Dank allen Beteiligten für die kurzweilige Ausbildung!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: