Waldshut-Tiengen, 12.12.2020, von Alexander Maus

Neuer LKW Ladebordwand für die Fachgruppe WP

In der zweiten Dezemberwoche erreichte ein ungewöhnlich großes Weihnachtsgeschenk den Ortsverband Waldshut-Tiengen: ein fabrikneuer LKW 7t mit Ladebordwand für die Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen.

Gruppenführer Kevin Strizek und Zugtruppführer Alexander Schmidt machten sich bereits einige Tage zuvor auf die recht lange Reise nach Zahna-Elster in Sachsen-Anhalt, um in der dortigen Niederlassung des Empl-Fahrzeugwerks das Fahrzeug zu übernehmen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können auch die Einweisungen in die LKW vor Ort nicht in großen Gruppen durchgeführt werden, sodass auch ein solcher Übergabeprozess eine genaue Taktung benötigt. Nach der Schulung durch den Hersteller konnten unsere beiden Helfer den etwa mehr als 700 Kilometer langen Rückweg in den Süden der Republik antreten.

Der LKW 7t mit Ladebordwand ist auf einem Mercedes-Benz Arcos-Fahrgestell aufgebaut, verfügt über einen permanenten Allradantrieb und wird von einem 299 PS starken Turbodieselmotor angetrieben. Unser "Neuer" gehört zur aktuellsten Serie des LKW Lbw. und verjüngt den Fuhrpark der Fachgruppe WP erheblich. Immerhin ersetzt der Arocs einen MB AK1820 Baujahr 1994. 

Neben dem MLW IV bildet der LKW Lbw. die Hauptstütze der Pumpengruppe im THW Waldshut-Tiengen. Vor allem die Ausstattung zum Einsatz von Tauchpumpen sowie wichtiges Elektromaterial befinden sich auf dem Lastwagen, welcher durch das modulare Beladungskonzept mit Rollwagen schnell auch als Transportkomponente genutzt werden kann. 

Nach und nach werden wir nun unsere Kraftfahrer auf dem neuen Fahrzeug ausbilden und auch die Ausstattung aus dem alten Fahrzeug in das Neue übernehmen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: