Waldshut-Tiengen, 28.10.2022, von Alexander Maus

Realschule Tiengen besucht das THW

Am letzten Freitag besuchten Schülerinnen und Schüler der Realschule Tiengen unseren Ortsverband. Zugtruppführer Alexander Schmidt vermittelte ihnen einen Eindruck vom Leistungsspektrum des Technischen Hilfswerks.

Jede Menge Technik, viele Fahrzeuge und einen interessanten Blick hinter die Kulissen gab es für eine Schülergruppe aus Tiengen. Gemeinsam mit ihrem Lehrer besuchten sie im Rahmen einer Veranstaltung das technische Hilfswerk im Kaitle,. Dort hatten sie die Gelegenheit, Fahrzeuge und Technik aus nächster Nähe zu bestaunen. An mehreren Stationen durften sie auch selbst Hand anlegen und die Geräte ausprobieren - etwa die mit Druckluft betriebenen Hebekissen, welche es spielerisch schaffen, selbst einen voll beladenen Lastwagen anzuheben.

Gestaltet wurde das Programm von unserem Zugtruppführer Alexander Schmidt. Unsere drei Bundesfreiwilligendienstler unterstützten ihn dabei tatkräftig,  ebenso wie ihre Betreuerin Nicole und unser Ortsjugendbeauftragter Calvin. Ein großes Lob an die beiden, die in der Nacht zuvor noch beim Einsatz in Murg mit dabei gewesen waren.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: