Anhänger Schmutzwasserpumpe 10000l/min (Anh SwPu 10000)

Die Pumpe ist für die Bekämpfung von Gefahren bei Überflutungen bzw. Überschwemmungen größeren Ausmaßes, bei dem Pump- und Lenzarbeiten zur Beseitigung von Abwässern oder gefährdenden Wassermassen aus Schadengebieten ausgelegt. Neben normalem Wasser können auch schlammhaltiges Wasser und ungeklärte Abwässer gefördert werden. Die Pumpe gehört zum Hochwasserschutz des Landkreises Waldshut und wird vom THW betreut und in den Einsatz gebracht. Vorteil der Drehkolbenpumpe ist, dass sie auch mit einem Ausgangsdruck von bis zu 6bar einsetzbar ist. Druck- und Saugseite sind mit je drei Storz F-Kupplungen ausgestattet. Für die Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen hat die Pumpe spezielle Adapter.

Anhänger Schmutzwasserpumpe
Saug- und Druckanschlüsse
Drehkolbenpumpe
Saugleitungen
Zubehör Pumpe
Bezeichnung:Anhänger Schmutzwasserpumpe 10000l/min (Anh SwPu 10000)
Einheit:Örtliche Gefahrenabwehr
Eigentümer:Landkreis Waldshut
Kennzeichen:WT-HW 1000
Hersteller:Eichkorn Fachzeugbau
Aufbau:Vogelsang Maschinenbau GmbH
Motor Typ:Deutz Diesel R6
Hubraum:5655ccm
Leistung:

64KW

Baujahr:2002
zul. Gesamtmasse:3500kg
Leermasse:1800kg
Abmessungen:L7750mm B2360mm H1900mm
Ausstattung:
  • Feuerlöscher
  • Wartungs- und Instandsetzungssatz
  • Umfeldbeleuchtung 4 x 500W Scheinwerfer auf ausfahrbaren Stativen
  • 9 Saugschläuche 6m
  • 3 Saugkörbe Korndurchlass 35mm
  • Werkzeugsatz Pumpe
  • Zubehörsatz Maschinist
  • Pumpenleinen
  • Stromerzeuger 6KW
  • Tauchpumpe TP 4-1
  • Adapter F-Perrot, F-A, A-B, B-C
  • 3 90° Bögen Perrot
  • 2 Automatik Schwimmwesten
  • PSA Arbeiten am Wasser

Zugehöriges Fahrzeug:

Mehrzweckkraftwagen

Zusätzliche Bilder Mediathek:

Anh SwPu 10000

Einheitsführer / Maschinist
Torsten Wegner