Lastkraftwagen 7t mit Ladebordwand (LKW 7 Lbw)

Der Lastkraftwagen LKW 7 Lbw dient zur Beförderung von Fachgruppen-Personal (1+5 Personen), als Geräteträger für Ausstattung und zum Transport von Arbeits- und Baumaterial. Standardmäßig ist er mit 9 Rollcontainern der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen beladen. Gleichzeitig ist er das Zugfahrzeug für unsere SwPu 10000. 

Lastkraftwagen Ladebordwand
LKW 7 Lbw
LKW 7 Lbw
Beladung
Bezeichnung:Lastkraftwagen 7t mit Ladebordwand (LKW 7 Lbw.)
Einheit:Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen
Kennzeichen:THW-91043
Funkrufname:Heros Waldshut-Tiengen 38/43
Hersteller:Daimler Truck AG
Typ:Arocs 5
Aufbauhersteller:EMPL
Leistung:220KW
Hubraum:7.698ccm
Erstzulassung:2020
Sitzplätze:2+4
zul. Gesamtmasse:18000kg
Leermasse:10220kg
Abmessungen:L7950mm B2550mm H3500mm
Ausstattung:
  • Ladebordwand 2000kg
  • 2 EX - Handleuchte LED
  • 1 LED Suchscheinwerfer mit Außenhalterung
  • Fahrzeugzubehörsatz (Winkerkelle, Flaggensatz, Sperrbalkenschlüssel)
  • 9 Rollcontainer der Fachgruppe WP
  • 2 ABC Feuerlöscher 9Kg
  • Sprechfunkgerät 4m-Band
  • Sprechfunkgerät Digitalfunk Tetra MRT
  • 2 Handsprechfunkgerät Digitalfunk Tetra HRT
  • Wartungs- und Instandsetzungssatz + Wagenheber 19to
  • Sicherungsgerätesatz II 
  • Energieverteilersatz 32A
  • Schlauchbrückensatz klein / groß
  • 4 Tauchpumpen Wilo 1500l/min - 3000l/min
  • 3 Tauchpumpen Mast 1500l/min
  • 2 Tauchpumpen Chiemsee 1800l/min
  • Zubehörsatz Tauchpumpen
  • Faltblase 5000l
  • Druckschläuche A Storz 20m lang
  • Druckschläuche F Perrot 20m lang
  • Hubwagen 2000kg

Übersicht der Beladung


RC 1

Rollcontainer 1: Wilo 1

Im Rollcontainer 1 sind zwei Schmutzwasser-Tauchpumpen der Firma Wilo und ihr Zubehör verladen.

Die Tauchpumpen mit einem Korndurchlass von bis zu 100mm machen bis zu 3000l/min


RC 2

Rollcontainer 2: Wilo 2

Im Rollcontainer 2 sind wie im RC 1 zwei Schmutzwasser-Tauchpumpen der Firma Wilo und ihr Zubehör verladen.

Die Tauchpumpen mit einem Korndurchlass von bis zu 100mm machen bis zu 3000l/min


RC 3

Rollcontainer 3: Schmutzwasserpumpen 3 Chiemsee

Im Rollcontainer 3 sind insgesamt 5 Schmutzwasser-Tauchpumpen und ihr Zubehör verladen.

Drei Mast Tauchpumpen TP15-1 mit einem Storz A Anschluss, die gleichzeitig als Druckerhöhungspumpen in Schlauchstrecken eingebunden werden können. Sie leisten ca. 1500l/min

Für die kleineren Einsatzstellen oder im Keller-Einsatz sind auf dem RC noch zwei Ex-Geschützte Tauchpumpen der Firma Chiemsee Typ B verladen. Sie können als Tauchpumpe oder ausserhalb mit einem Saugschlauch betrieben werden. Die Storz B Pumpen leisten bis zu 1800l/min. Auch sie sind als Verstärkerpumpen bestens geeignet.


RC 4

Rollcontainer 4: Druckschläuche A 1

Auf dem Rollcontainer 4 sind 200m zusammengekuppelte Storz A Druckschläuche verladen. Der Vorteil, man kann sie direkt aus dem Wagen her verlegen. So ist in kürzester Zeit eine Schlauchschreckte verlegt.


RC 5 (Bild mit nicht vollständiger Beladung)

Rollcontainer 5: Druckschläuche A 2

Im Rollcontainer 5 sind bis zu 20 Druckschläuche Storz A gerollt in verschiedenen längen gelagert. 


RC 6

Rollcontainer 6: Armaturen / Zubehör / Faltblase 5000

Im Rollcontainer 6 ist ein Großteil des Zubehör für die Tauchpumpen verladen.

Unter anderem Armaturen Storz A / B /C, Kupplungsschlüssel, Pumpenleinen, Kurze Druckschläuche.

Zusätzlich ist noch eine Faltblase mit 5000l Inhalt verladen. Sie dient vor allem zum Zwischenpuffern von Wasser oder das Bereitstellen von Löschwasser.


RC 7 (Vor der Beladung)

Rollcontainer 7: Werkstattwagen

Der Rollcontainer 7 ist unsere rollende Werkbank. 

In diesem RC findet sich alles was es braucht um im Einsatz keine Reparaturarbeiten zu erledigen. 

Neben Handwerkzeug für Mechanische und Elektrische Arbeiten finden sich auch Elektorwerkzeuge wir Winkelschleifer und Bohrmaschine. 


RC 8 (Beispielbild)

Rollcontainer 8: Schlauchbrücken

Im  Rollcontainer 8 sind Schlauchbrücken in verschiedenen größen verladen.

Von Storz C bis Perrot 150mm Schläuche können somit mit Fahrzeuge überfahren werden.



Zugehörige Gruppe:

Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen

Zugehörige Anhänger:

Anhänger Schmutzwasserpumpe 10000

Zusätzliche Bilder Mediathek:

LKW 7 Lbw


Heros Waldshut-Tiengen 38/43
Einheitsführer
Kevin Strizek