Waldshut-Tiengen, 19.01.2023, von Alexander Maus

Jahresauftakt der Jugendgruppe

Am letzten Donnerstag startete unsere Jugendgruppe nach der Winterpause ins Jahr 2023. Wie auch bei der aktiven Mannschaft stand das Thema "Erste Hilfe" im Mittelpunkt.

Anderen Menschen helfen - sicherlich einer der größten Motivationsgründe, wenn sich Jugendliche bei Feuerwehr, DRK oder eben im Technischen Hilfswerk engagieren. Dies bedeutet aber nicht nur, zu Einsätzen auszurücken, sondern jederzeit kompetent Hilfe leisten zu können. Ein wichtiger Aspekt hierbei ist die Erste Hilfe. Schnell kann es passieren, dass man unerwarteterweise anderen Personen in einer Notlage helfen muss. Da ist es wichtig, immer wieder seine Kenntnisse in der Ersten Hilfe aufzufrischen.

Unsere Jugendausbilder hatten sich an diesem Abend eben jene Wiederholung auf die Fahnen geschrieben. So wurde zunächst die Erste-Hilfe-Ausstattung im Ortsverband und auf den Fahrzeugen gesichtet und anschließend das Anlegen von Verbänden und das Absetzen von Notrufen geübt. Auch ohne große Kenntnisse im medizinischen Bereich kann jeder schnell zum Lebensretter werden - auch wenn es nur das Rufen des Rettungsdienstes ist. Anschließend wurde auch die stabile Seitenlage besprochen und geübt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: